THE BEAT IS OFF #6

Wer/Was
THE BEAT IS OFF #6
The Shanes
Ivan Ivanovich & The Kreml Krauts
Spy Kowlik
Uwe Heil&Band
Wann
Freitag, 15. Februar 2013
20:00
Wo
Veranstalter
Extern
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an an unser Kulturbüro.
Ansprechpartner: Martin Schümmelfeder
E-Mail: kulturbuero@exhaus.de
Telefon: +49 (0)651 - 99 11 08 3

« zum Veranstaltungskalender

Sumo-Fox proudly presents:

THE-BEAT-IS-OFF-FESTIVAL Vol. 6


Das erste Beat-Is-Off Festival fand 2001 in der Trierer TuFa statt. Mittlerweile – 5 Festivalausgaben später – steht der damalige Headline „THE SHANES“, quasi back from the grave, erneut auf der Bühne des Folk-Rock-lastigen Events, welches bislang immer zur größten Live-Music-Party des Jahres ausgeartet ist – ganz egal wo und wann!

Diesmal zum ersten Mal im Exhaus, Trier, großes Exil


Freitag 15. Februar, 2013

Einlass 20.00Uhr

Beginn 20.30Uhr


VVK 12,- bei allen bekannten VVK-Stellen, www.ticket-regional.de

AK 15,-


THE SHANES

sind seit 1991 in Sachen HardPolka & FolkRock unterwegs und sind seit letztem Jahr verstärkt durch die beiden Briten Matt Dawson (Mandoline/Pedal-Steel) und Chris Birch (Fiddle). Das neue Americana-lastige Album „Road Worrier“ (SumoRex/Broken Silence) erscheint am 15.03.13 europaweit und wird z.T. bereits bei The-Beat-Is-Off  präsentiert. Das großartige Comeback einer großartigen Kultband, deren Abschiedstour 2010 längst Geschichte ist!


IVAN IVANOVICH & the KREML-KRAUTS

steigern Ihren Beliebtheitsgrad in der Region von Auftritt zu Auftritt und sind mittlerweile auch bundesweit ein gefragter Live-Act. Seit 2011 sind die Herren auch auf dem Shanes´schen Plattenlabel „SumoRex“ mit ihrem Debüt „Peregar“. Dabei mischen die Kreml Krauts Elemente von Folklore, Polka, Punk und Ska zu einer infernalen Tanzorgie.


SPY KOWLIK

sind eine erfahrene Liveband, die ihre eigene Mischung aus Ska, Reggae und Rock seit dem Jahr 2001 erfolgreich unter das tanzwütige Volk bringt.

UWE HEIL & BAND

präsentieren live leidenschaftlich und kraftvoll die abwechslungsreichen Songs, die von Rock ´n Roll  über Country, Rockabilly, Folk und Pop  stilistisch einzuordnen sind und die auf  Uwe Heils  im Debutalbum  „Hold on“ erschienen sind. Wer Uwe Heil und seine Band live auf der Bühne erlebt spürt den Geist Ihrer musikalischen  Helden Bruce Springsteen, Bob Dylan  und John Fogerty.

Kommentare sind geschlossen.