KING DUDE

Wer/Was
KING DUDE
Datashock
Wann
Mittwoch, 20. Februar 2013
20:00
Wo
Veranstalter
Disco Destruction 3000

« zum Veranstaltungskalender

Disco Destruction 3000 präsentiert:

Zwischen den Koordianten Country und Apocalypse bewegt sich Seattles schwarze Eminenz des Neofolk: King Dude.

TJ Cowgill, der zuvor als Frontmann der Hardcore und Black Metal Bands ‘Teen Cthulhu’ and ‘Book of Black Earth’ auf der Bühne stand, veröffentlichte im Jahr 2010 sein Debütalbum noch als CD-R und machte so zum ersten mal auf sich aufmerksam. Seine traurig/düsteren Lo-Fi-Folk-Aufnahmen machten die Runde und Vergleiche mit Death In June, Johnny Cash, Current 93 und Nick Cave verhalfen ihm zu einer schnell wachsenden Fangemeinde.

In eigenen Worten bezeichnet er seine Musik als „Dark pagan-fueled folk wrapped tight with outsider Americana, steeped in themes of love, death and redemption.“ Aber King Dude bringt neben aller Düsternis auch eine gehörige Portion Selbstironie zustande. Mit seinem dritten, aktuellen Album „Burning Daylight“ (Ván Records) macht er auf seiner zweiten Europa-Tour im Exhaus in Trier halt.

Support: DATASHOCK – Gruselkraut-Kollektiv aus Saarbrücken/Saarlouis.

Tickets:

http://www.ticket-regional.de

Links:

http://kingdude.bandcamp.com/

http://www.facebook.com/kingdudemusic

http://www.discodestruction.blogsport.de

http://datashock.bandcamp.com/

Kommentare sind geschlossen.