MAMBO KURT

kb_mambo-kurt_150508_700x1109
Wer/Was
MAMBO KURT
Lesung mit Musik: "Heimorgel to Hell"
Wann
Freitag, 8. Mai 2015
Wo
Veranstalter
Exzellenzhaus e.V.
Webseite: www.exhaus.de

« zum Veranstaltungskalender

kb_mambo-kurt_150508_700x300

Mambo Kurt ist in Hagen geboren und spielt seit eines Fehlkaufs seines Vaters Heimorgel. Er hat diesem uncoolsten Instrument der Welt nicht nur die Chirurgenlaufbahn geopfert, sondern entlockt ihm als “The Return of Alleinunterhalter“ auch noch die großartigsten Melodien der Musikgeschichte.

Immer nur Krampfadern ziehen? Für den Rest des Lebens Patienten zunähen? Soll es das schon gewesen sein? Um der Alltagsödnis zu entkommen, tauscht Mambo seinen OP-Kittel gegen den Glitzeranzug und orgelt sich seither in die Herzen einer Kult-Gemeinde. Mit viel Bumm-Tschack und Punkrock gibt er die anarchistische Rampensau, zertrümmert als krassester Alleinunterhalter der Welt seine Orgeln und feiert mit Metal-Fans zu „Alle Mädchen wollen nur das eine“. Geschichten eines charmanten Lebenskünstlers, voller Sex, Drugs und Bossa Nova.

LIVE: Mambo Kurt in Wacken

Leseprobe:

»Te vagy a pasas az orgonával? «, fragte mich der kahlrasierte Roadie und schaute skeptisch auf meine Heimorgel.

» Bist du der Typ mit der Orgel ? «

Ah, so wurde ich hier also angekündigt ! Jetzt verstand ich. Genau, der bin ich. Mambo Kurt, mein ­Alter Ego, sollte heute die Mainstage des Sziget-Festivals in Budapest rocken, und ich baute gerade meine Heimorgel auf, als der Festivalmitarbeiter vorbeikam. Vor der Bühne tröpfelten so langsam die Zuschauer ein. Alles war wie immer.

Doch als… [Hier geht's weiter]

kb_mambo-kurt_150508_700x1109

LINKS:

Facebook-Veranstaltung

Facebook-Seite

Offizielle Homepage

Kommentare sind geschlossen.