COLLEEN GREEN

kb_colleen green_klein
Wer/Was
COLLEEN GREEN
(Hardly Art/Sub Pop)
+ CASSIE RAMONE
(Ex-Vivian Girls / Burger Records)
Wann
Montag, 3. Oktober 2016
20:00
Wo
Veranstalter
Disco Destruction 3000

« zum Veranstaltungskalender

DiscoDestruction3000 & Exhaus e.V. präsentieren:

kb_collen green_cassie ramone

Cassie Ramone und Colleen Green kommen zusammen auf Tour. Doch während die eine (Cassie Ramone) schon mehrmals mit ihrer damaligen Band, den Vivian Girls, durch Europa tourte, ist für LA own’s Colleen Green dies ihr Deutschland-Debüt. Und auch wenn Greens neues Album erst für später dieses Jahr (auf dem SubPop-Sub-Label Hardly Art Records) angekündigt ist, ihr Album vom letzten Jahr ist immer noch ein großer Wurf: “I want to grow up ist ein hymnisches Cornucopia aus schmissigen 90’s Indie-Post-Riot-Girl-Hymnen, Cannonball-artigen Singalongs und kompakten Drumbox-Stoner/Loner-Eskapaden, die sicherlich auch live absolut Sinn machen werden (so viele Shows wie Green im letzten Jahr gespielt hat). Und auch die New Yorkerin Cassie Ramone kommt neben ihrer momentanen Hauptband The Babies (mit Kevin Morby) immer mal wieder dazu, Solo-Alben zu veröffentlichen: ihr letztes, “Christmas in Reno, ein klassisches Weihnachtsalbum im Slacker-pop-treat, dass sich mit viel Reverb und Twang ohne weiteres auch ausserhalb der Saison behaupten kann. Beiden werden getrennte Sets spielen.

 

Tickets:

http://www.ticket-regional.de

 

Links:

https://colleengreen.bandcamp.com/

https://www.facebook.com/colleengreen420

https://twitter.com/cassieramone

https://www.youtube.com/watch?v=e3whAZQL0p0

http://www.facebook.com/discodestruction3000

Kommentare sind geschlossen.