Jugendarbeit

Sozialarbeit im Exzellenzhaus basiert auf drei Arbeitsfeldern:

  • Kindertagesstätte für die Kleinen bis 14 Jahre
  • Offene Jugendarbeit
  • Berufliche Qualifizierung

Die Arbeit und Angebote orientieren sich einerseits an Lebenswelten, Stärken und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen, andererseits an gesellschaftlichen Notwendigkeiten und Veränderungen, aber auch an kulturellen Begegnungen:

Kulturelle Arbeit

Wenn der Hof beim jährlichen Mitternachtsflohmarkt im Sommer so herrlich beleuchtet ist, dann ist kulturelles Erleben auch im Exzellenzhaus ein Highlight. Der Besuch und die Beteiligung an Feten, die Begegnung unterschiedlichster Szenen und Menschen bei Konzerten und anderen Veranstaltungen, erweitern den Erfahrungshorizont und können so zur Festigung eines pluralistischen und multikulturellen Weltbildes verhelfen.

Geschlechtsspezifische Arbeit

Durch gezielte emanzipatorische Ansätze soll die Auseinandersetzung mit der eigenen Geschlechterrolle, die Anerkennung unterschiedlicher Ausdrucksformen zwischen den Geschlechtern, die Wahrnehmung des eigenen Körpers und der Integrationsfähigkeit im Umgang miteinander gefördert werden.
Im Rahmen des Gender Mainstreaming wird eine differente Betrachtung der Geschlechter und ihrer Bedürftigkeiten bestimmt und eine grundsätzliche Unterscheidung im Hinblick der Lebensnotwendigkeiten gefordert.

Erlebnis- und Sportpädagogische Arbeit

Intensive Begegnungen mit den eigenen Grenzen, Mut und auch Ängsten stehen im Vordergrund. Gemeinsam mit Partnern Verläßlichkeit und Sicherheit zu erfahren, sind Höhepunkte der inhaltlichen Arbeit neben Natur-, Sport- und Gemeinschaftserlebnis.

 

Öffnungszeiten des offenen Bereichs:

  • Kinder- und Jugendtreff
    Mo – Mi von 14:00 bis 19:00 Uhr
    Do von 14:00 bis 18:00 Uhr, Wechselndes Sportangebot bis 21:00 Uhr
    Fr von 14:00 bis 21:00 Uhr
  • Hausaufgabentreff, bitte vorher anmelden
    Mo – Do von 14:00 bis 15:30 Uhr
  • Medientreff
    Mo – Fr von 15:00 bis 18:00 Uhr

Gruppenarbeit:

  • Mädchenarbeit
  • Jungenarbeit

Einzelfallhilfe:

  • Einzelfallhilfe in kritischen Lebenslagen, Vermittlung, Unterstützung und Beratung

Klettergruppe:

  • Kletterevents In- und Outdoor  unter fachlicher Anleitung der “Felsfreunde”.

Rockstation:

  • Gitarre
  • Keyboard
  • Gesang
  • Schlagzeug
  • Songwriting

Informationen zu Gruppen und Angeboten bekommt Ihr bei Dirk Mentrop und Marco Premm.

Hinterlasse eine Antwort