Kulturbüro

Das Exzellenzhaus ist ein soziokulturelles Zentrum mit einer mittlerweile großen technischen und räumlichen Infrastruktur. Das jugendkulturelle Angebot erstreckt sich inzwischen von Konzerten und Parties bis hin zu Lesungen, Filmvorführungen und Theaterveranstaltungen. Graffiti-Künstler können ihrer Kreativität an legalen Wänden freien Lauf lassen, Skater und Biker können sich ebenso wie Basketballer und Streetsoccer im Hof austoben.

Die Vielfalt jugendkultureller Ausdrucksformen erfordert von den unterschiedlichen Szenen und Mitarbeitern des Hauses eine hohe Bereitschaft zur Toleranz und Kommunikation.

Selbstorganisation der kulturellen Angebote und Ehrenamtlichkeit durch Jugendliche ist ein Standbein des Kulturbereiches und es ist erstaunlich mit wieviel Engagement Veranstaltungen durchgeführt werden.

Organisation

Kulturelle Vielfalt zu unterstützen und zu fördern bedeutet aber auch diese zu koordinieren, damit es ein Miteinander bleibt und kein Durcheinander wird.

Der Veranstaltungsbereich wird deshalb seit 2001 im Kulturbüro durch einen festen Ansprechpartner organisiert. Zu den Aufgaben gehören u.a.

  • Konzert-Booking Exil und Sommerbühne
  • Planung hauseigener Veranstaltungen
  • Raumvermietung für Partys und Konzerte
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Bunkerverwaltung

Kommentare sind geschlossen.